„Segen bringen, Segen sein!“ so lautete das Motto der diesjährigen Sternsingeraktion , die auch in der Pfarrei Gebenbach wieder durchgeführt wurde. Organisiert von den Oberministrantinnen und Oberministranten machten sich die verschiedenen Gruppen am vergangenen Wochenende auf den Weg durch die Pfarrgemeinde, brachten den Segen in die Häuser. Und beschrifteten die Türen mit dem Segensspruch. Der Erlös von insgesamt etwa 2300 Euro konnte sich dabei ebenfalls sehen lassen und wird dem Kindermissionswerk zugeleitet.

Sternsinger in der Kiche Atzmannsricht

Die Ministranten aus Atzmannsricht übernehmen alljährlich die Sternsingeraktion in ihrer Ortschaft